Novemberskifahren auf dem Stubaier Gletscher

Am Freitag auf’d Nacht … so beginnt die österreichische Skifahrerhymne „Schifoan„ von Wolfgang Ambros, in der er seit 1976 das Erlebnis Schifoan (Österreichisch, Bayrisch für Skifahren, Skilaufen) im Stubaital (oder in Zell am See) besingt und als das Leiwandste (= Schönste) beschreibt, was man sich nur vorstellen kann.

Skifahren im Frühjahr am Kronplatz

So viel Schnee hat es selten im April. Spontan mache ich mich am Freitag nach der Arbeit auf den Weg nach Südtirol. Die Wettervorhersage ist gut und ich möchte noch zwei Tage auf der Piste genießen.

Die Sella Ronda

Spektakuläre Landschaft – aber Abfahrten eher langweilig. So die oft gehörte Meinung über die Sella Ronda. Nun wollte ich mich doch nochmal selbst überzeugen, ob es tatsächlich nur die weltweit wohl einzigartige Landschaft ist, die mich immer wieder dorthin zieht (und ich eventuell inzwischen langweilige Abfahrten nicht mehr von anspruchsvollen unterscheiden kann) oder es dort…

RSUMB SKITOUR 2017/2018

So einen Winter gibt es auch nicht jedes Jahr! Am 2. Dezember beginnt für uns, ungewöhnlich früh, die Skisaison